Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autofahrer mit 1,2 Promille von Polizei gestoppt
Region Polizeiticker Autofahrer mit 1,2 Promille von Polizei gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:09 09.03.2020
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Zeithain

Ein 51-jähriger Autofahrer war in der Nacht zum Sonnabend mit einer ordentlichen Menge Alkohol im Blut auf den Straßen in Zeithain unterwegs. Auf der B169 endete seine Blaufahrt mit einer Kontrolle der Beamten des Polizeireviers Riesa. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Die Beamten veranlassten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des Mannes sicher.

Von mb

Als der Motor nicht mehr richtig funktionierte, stieg der Beifahrer des Autos aus, öffnete die Motorhaube und lehnte sich hinein. Doch dann fuhr das Auto wieder los und überrollt den Mann.

08.03.2020

Auf der Bundesstraße 6 nördlich von Lommatzsch ist am Sonntag ein Motorradfahrer verunglückt. Der 27-Jährige stürzte beim Überholen und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

08.03.2020

Ein elf- und ein 13-jähriger Junge haben am Freitagabend in Weinböhla „Sieg Heil“ skandiert und den Arm zum Hitlergruß ausgestreckt. Polizeibeamte brachten die Heranwachsenden zu ihren Eltern.

08.03.2020