Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auto prallt in Tharandt gegen Baum
Region Polizeiticker Auto prallt in Tharandt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:53 24.11.2019
Die K 9080 war wegen des Unfalls gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Quelle: Roland Halkasch
Tharandt

Bei Fördergersdorf, einem Ortsteil von Hartha in Tharandt, hat am Samstagabend ein Mann in einem Kleinwagen die Kontrolle über sein Auto verloren. Der VW Polo schleuderte kurz vor 18 Uhr in einer Rechtskurve gegen einen Baum und blieb quer auf der Straße stehen.

Die Wucht des Aufpralls riss den Motor aus der Verankerung. Der Fahrer stieg offenbar noch selbst aus. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Die Straße war während der Unfallaufnahme und anschließender Reinigungsarbeiten durch die Feuerwehr gesperrt.

Von DNN

Wegen eines defekten Ventils musste die Feuerwehr am Samstag in Görlitz ausrücken. Da eine Reparatur vor Ort nicht möglich war, müssen rund 40 Tonnen Salzsäure umgepumpt werden.

23.11.2019

Gleich drei betrunkene Fische sind einer Kamenzer Polizeistreife zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ins Netz gegangen.

22.11.2019

Als ein Mädchen die Einsteinstraße auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte, erfasste ein Auto das Kind. Die Elfjährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

22.11.2019