Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Alkoholisierte VW-Fahrerin verursacht Unfall
Region Polizeiticker Alkoholisierte VW-Fahrerin verursacht Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 17.05.2019
Eine stark alkoholisierte Frau hat einen Autounfall in Meißen verursacht. (Symbolbild) Quelle: dpa
Meißen

Auf der Niederauer Straße kam es am Donnerstagmittag zu einem Zusammenstoß eines VW Jetta und einem Dodge RAM. Dabei fuhr die 62-jährige Fahrerin des VW auf die Niederauer Straße und stieß mit dem anderen Fahrzeug zusammen. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro, wie die Polizei mitteilte.

Die Beamten bemerkten während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch bei der 62-Jährigen. Ein anschließender Test ergab einen Wert von 2,4 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein der Frau sichergestellt. Sie muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

Von heh

Ein 33-jähriger Mercedesfahrer hat am Mittwochabend einen Unfall verursacht und sich anschließend vom Unfallort entfernt. Der Mann stand unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln.

16.05.2019
Polizeiticker Dürrröhrsdorf-Dittersbach - Kuh stößt mit Auto zusammen

In der Nacht zum Donnerstag ist ein VW Bora auf der K8704 mit einer Kuh zusammengestoßen.

16.05.2019

Mit einer Schreckschusspistole am Gürtel hängt ein Mann in der Leipziger Eisenbahnstraße Wahlplakate für die AfD auf. Anwohner rufen die Polizei – denn seit einem halben Jahr ist das Tragen von Waffen hier verboten.

15.05.2019