Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker A4 bei Dresden: maroder Lastwagen aus dem Verkehr gezogen
Region Polizeiticker

A4 bei Dresden: maroder Lastwagen aus dem Verkehr gezogen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:22 02.10.2020
Symbolfoto Quelle: Jonas Güttler/dpa
Anzeige
Wilsdruff

Am Donnerstagmorgen zogen Beamte einen maroden polnischen Lastwagen auf der A4 bei Dresden aus dem Verkehr.

Der Lkw befand sich in desolatem Zustand. Quelle: Polizei Dresden

Anzeige

Bei einer Kontrolle auf der Raststätte Dresdner Tor Nord kamen erhebliche Mängel an dem Lkw zum Vorschein. So waren beispielsweise die Bereifung stark verschlissen, Laderaumtüren defekt und der Fahrzeugrahmen in einem desolaten Zustand. Außerdem tropfte fortlaufend Motoröl auf die Fahrbahn.

Die Beamten untersagten dem 63-jährigen polnischen Fahrer die Weiterfahrt. Er musste eine Sicherheitsleistung von rund 1.100 Euro zahlen.

Von fg