Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Geschwindigkeitskontrolle auf der A 4: Raser mit fast 200 km/h unterwegs
Region Polizeiticker

A 4 bei Ottendorf-Okrilla: Raser mit fast 200 km/h unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 12.07.2021
Sieben Stunden kontrollierten Polizisten auf der A die Geschwindigkeit (Symbolbild).
Sieben Stunden kontrollierten Polizisten auf der A die Geschwindigkeit (Symbolbild). Quelle: Oliver Berg/dpa
Anzeige
Ottendorf-Okrilla

Auf der A 4 bei Ottendorf-Okrilla hat die Polizei in der Nacht zu Montag sieben Stunden lang die Geschwindigkeit der in Richtung Dresden fahrenden Verkehrsteilnehmer kontrolliert. 116 der rund 4.000 überprüften Fahrer waren zu schnell unterwegs.

Den unrühmlichen Spitzenplatz teilen sich ein polnischer Audi- und ein Kiafahrer aus Deutschland. Beide waren in der 120er-Zone mit 74 km/h zu viel unterwegs, fuhren mithin fast 200 km/h. Laut Bußgeldkatalog müssen die zwei mit je zwei Monaten Fahrverbot, zwei Punkten in Flensburg und 440 Euro Bußgeld rechnen.

Von fkä