Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 84-Jährige fällt auf Enkeltrick rein
Region Polizeiticker 84-Jährige fällt auf Enkeltrick rein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:28 15.11.2019
Symbolfoto Quelle: Sebastian Gollnow/dpa
Bad Gottleuba

Eine 84-jährige Seniorin ist am Mittwoch von einem Unbekannten per Telefon reingelegt worden. Der Betrüger gab vor, ein Enkel der Dame zu sein und dringend Geld zu benötigen. Die Frau glaubte ihm und übergab 9.000 Euro Bargeld an eine Botin. Als die 84-Jährige am nächsten Tag ihren richtigen Enkel anrief, fiel der Betrug auf.

Die Geldbotin wurde als 40 bis 50-jährige gepflegte Frau beschrieben. Sie war ca. 160 cm groß mit gelockten dunklen Haaren und sprach akzentfrei Deutsch. Sie trug einen dunkelgrauen Parka.

Die Polizei sucht Zeugen, denen diese Frau in der Umgebung aufgefallen ist. Hinweise bitte an die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Pirna.

Von mb

Eine Reitanlage ist von Dieben heimgesucht worden. In der Nacht zum Donnerstag leerten die unbekannten Ganoven die Zahlbox einer Pferdewaschanlage.

15.11.2019

Nach einer Rechtskurve verliert der Fahrer eines Peugeot die Kontrolle über sein Auto – und überschlägt sich. Da der Atem des 32-Jährigen nach Alkohol riecht, führen Beamte der Polizei einen Alkohol-Test durch.

14.11.2019

Ein Audifahrer biegt mit seinem Pkw von der Prof.-Roßmäßler-Straße auf die Rudolf-Renner-Straße in Pirna-Copitz und übersieht einen Radler. Bei dem Zusammenstoß verletzt sich dieser leicht.

14.11.2019