Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 67-jähriger Lkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle
Region Polizeiticker 67-jähriger Lkw-Fahrer verstirbt an Unfallstelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 09.12.2019
Zwischen Bockelwitz und Nicollschwitz ist ein Mann verstorben. Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

Am Montag ist es gegen 8.45 Uhr auf der Straße zwischen Bockelwitz und Nicollschwitz zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines Sattelzuges Mercedes-Benz Actros war in Richtung Bockelwitz unterwegs. Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen verlor der Fahrer die Kontrolle über seinen Lkw, kam nach links in den Straßengraben ab und blieb nach dem Zusammenstoß mit einem kleinen Baum auf einem Feld stehen. Die Freiwillige Feuerwehr Leisnig zog den bewusstlosen Trucker aus dem Fahrerhaus und begann mit der Reanimation. Auch die Wiederbelebungsversuche des Rettungsdienstes blieben erfolglos. Der 67-jährige Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Der Rettungshubschrauber „Christoph 38“ war im Einsatz. Die Straße war während des Einsatzes gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von Roland Halkasch