Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 62-Jährige an Zebrastreifen von Opel erfasst und schwer verletzt
Region Polizeiticker 62-Jährige an Zebrastreifen von Opel erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 11.02.2020
Der Opel wurde abgeschleppt. Quelle: Marko Förster
Pirna

Bei einem Unfall an der Einsteinstraße in Pirna am Dienstagmorgen ist eine 62-Jährige schwer verletzt worden. Die Frau wollte den Zebrastreifen in Höhe Seniorenzentrum Sächsische Schweiz queren, als sie von einem Opel erfasst wurde, den ein 38-Jähriger steuerte. Sie wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Opel-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Einsteinstraße musste zeitweise gesperrt werden.

Von mf

Einen Verletzten hat ein Unfall auf der Hauptstraße am Montagvormittag in Kreischa nach sich gezogen. Insgesamt waren drei Autos kollidiert, nachdem ein Transporterfahrer von der Fahrbahn abgekommen war. Auch ein Zaun und ein Stromkasten wurden in Mitleidenschaft gezogen.

11.02.2020

In Dohna ist am Montagmorgen ein Transporter-Fahrer gegen ein abgestelltes Auto gefahren. Bei dem Auffahrunfall wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Es entstanden 14.000 Euro Schaden.

11.02.2020

Die Polizei in Freital ist am Freitag einem Betrüger auf die Schliche gekommen. Der 29-Jährige hatte vielfach Pakete mit falschen oder gestohlenen Daten bestellt und in Paketshops abgeholt. Der Österreicher sitzt nun in U-Haft.

10.02.2020