Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 44-Jähriger muss nach Kontrolle auf A17 in Haft
Region Polizeiticker 44-Jähriger muss nach Kontrolle auf A17 in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 13.09.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Bahretal

Den richtigen Riecher haben Polizisten der Fahndungsgruppe Dresden am Mittwochmittag auf der Autobahn 17 bewiesen. Sie hielten einen in Richtung Prag fahrenden VW an und überprüften dessen Fahrer an der Abfahrt Bahretal. Gegen den 44-jährigen Georgier lag aus Bayern ein Haftbefehl wegen Diebstahls vor, ebenso war er wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verurteilt. Die Staatsanwaltschaft Regensburg und Würzburg suchten zudem nach dem Mann.

Sie können sich nun für die nächsten vier Monate und 15 Tage an die Adresse des Dresdner Gefängnisses wenden. Dort trat der 44-Jährige wenige Stunden nach seiner Ergreifung seine Haft an. Da er bei der Kontrolle auf der Autobahn geringe Mengen Rauschgift dabei hatte, ist zudem ein weiteres Ermittlungsverfahren gegen ihn fällig.

Von uh

Anzeige