Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 29-Jähriger bei Unfall auf der A17 verletzt – Zeugen gesucht
Region Polizeiticker

29-Jähriger bei Unfall auf der A17 verletzt – Zeugen gesucht

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 14.09.2020
Symbolbild Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dohna

Am Sonntagabend ist ein Mann bei einem Unfall auf der BAB 17 leicht verletzt worden.

Der 29-Jährige war mit einem VW Passat auf der linken Fahrspur in Richtung Prag unterwegs. An einem Tunnel vor der Anschlussstelle Pirna bremste er, woraufhin ein unbekanntes helles Auto auffuhr. Der VW-Fahrer verletzte sich leicht. Seine 30-jährige Beifahrerin sowie ein Kleinkind kamen zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro am Passat. Der unbekannte Wagen fuhr weiter ohne anzuhalten.

Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall insbesondere zu dem hellen Auto machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von DNN