Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 20.000 Euro Schaden nach Kollision von Transporter und Lkw
Region Polizeiticker

20.000 Euro Schaden nach Kollision von Transporter und Lkw in Meißen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 11.02.2021
Symbolfoto
Symbolfoto Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Röderau

Am Mittwochvormittag stießen auf der Bahnhofstraße ein Transporter und ein Lkw zusammen.

Ein 19-Jähriger war mit einem VW-Transporter von Gröditz in Richtung Landesgrenze unterwegs. In einer Kurve verlor er offenbar die Kontrolle über den VW, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Lkw Mercedes. Der 42-jährige Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 20.000 Euro.

Von DNN