Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 18-Jähriger bei Streit in Coswig schwer verletzt
Region Polizeiticker

18-Jähriger bei Streit in Coswig schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 28.01.2021
Der junge Mann trug schwere Verletzungen davon (Symbolbild).
Der junge Mann trug schwere Verletzungen davon (Symbolbild). Quelle: dpa/Marcel Kusch
Anzeige
Coswig

Bei einer Auseinandersetzung auf dem Bahnhofsvorplatz an der Sachsenstraße in Coswig ist am Dienstagabend ein 18-Jähriger schwer verletzt worden. Der Afghane war mit einem 16-jährigen Begleiter unterwegs, beide stritten sich mit einer 18-Jährigen und einem 20-Jährigen. Die Sache artete zu einer körperlichen Auseinandersetzung aus.

Die Hintergründe des Streits werden noch ermittelt, teilte die Polizei mit. Geprüft wird auch, ob Betäubungsmittelkriminalität eine Rolle gespielt hat.

Von fkä