Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 18-Jährige in Heidenau von Trio sexuell belästigt
Region Polizeiticker 18-Jährige in Heidenau von Trio sexuell belästigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
12:07 28.02.2020
Symbolfoto Quelle: dpa
Anzeige
Heidenau

Eine 18-Jährige ist vergangenen Freitag, am 21. Februar, gegen 15.30 Uhr von drei Männern am Bahnhof Heidenau sexuell belästigt worden. In der Unterführung am Bahnhof drückten die Männer das Opfer gegen eine Wand, küssten sie gegen ihren Willen und berührten sie im Intimbereich. Laut Polizei vermutlich von Fußgängern gestört, nutzte die 18-Jährige die Chance: Sie riss sich los und flüchtete.

Wer hat die Täter gesehen?

Die drei Täter waren ungefähr 25 bis 30 Jahre alt und sprachen Deutsch. Einer der Verdächtigen trug eine Jacke, auf der unter anderem zwei Wölfe abgebildet waren. Ein anderer mutmaßlicher Täter hatte vermutlich eine Tätowierung am Unterarm.

Anzeige

Die Bundespolizei nimmt Hinweise von Zeugen, die die Tatverdächtigen am Bahnhof Heidenau gesehen haben, unter der Telefonnummer 035023 / 676-300 oder unter der kostenlosen Service-Nummer 0800 6 888 000 entgegen.

Von SL

Anzeige