Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 17-Jähriger Mopedfahrer schwer verletzt
Region Polizeiticker 17-Jähriger Mopedfahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 31.05.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Thiendorf

Am Donnerstagnachmittag ist es an der Verbindungsstraße zwischen Ponickau und Stölpchen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Der 17-jährige Fahrer einer Honda verlor die Kontrolle über sein Moped und stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

Von PS

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zusammenprall zweier Autos sind vier Menschen verletzt worden. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten: Ein 21 Jahre alter Fahrer hatte ordentlich getankt.

31.05.2019

Am Donnerstag sind Unbekannte in ein Wohnhaus an der Reichsstraße eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten die Wohnräume.

31.05.2019

Der 20-jährige Fahrer geriet in einer Rechstkurve auf die Fahrbahnmitte und prallte gegen ein Verkehrszeichen. Es kam zum Sturz. Ein Alkoholtest ergab über ein Promille.

31.05.2019