Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 17-Jähriger Mopedfahrer bei Unfall in Hohnstein schwer verletzt
Region Polizeiticker 17-Jähriger Mopedfahrer bei Unfall in Hohnstein schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 29.03.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Hohnstein

Bei einem Verkehrsunfall im Hohnsteiner Ortsteil Rathewalde hat am Mittwochnachmittag ein Mopedfahrer schwere Verletzungen erlitten. Der 17-Jährige war mit seiner Simson auf der Hohnsteiner Straße unterwegs, wo ihn eine 55-Jährige mit ihrem Renault Clio erfasste.

Die Frau wollte von der Straße Am Amselgrund auf die Hohnsteiner Straße einbiegen und hatte den Jugendlichen dabei offenbar übersehen. Schwer verletzt kam der 17-Jährige ins Krankenhaus. Die 55-Jährige erlitt einen Schock und wurde ambulant behandelt. Der Gesamtschaden beträgt rund 3500 Euro.

Von uh

Polizeiticker Polizei stellt bei Durchsuchungen in Sachsen mehrere Kilo Drogen sicher - Bande ausgehoben
29.03.2018
28.03.2018