Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 15-Jähriger nach Badeunfall bei Bautzen ertrunken
Region Polizeiticker 15-Jähriger nach Badeunfall bei Bautzen ertrunken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:43 07.08.2019
Der Jugendliche war rückwärts in diesen See gefallen. Quelle: xcitepress/ce
Kubschütz

In einem Steinbruch in Kubschütz bei Bautzen ist am Dienstag ein Jugendlicher ertrunken. Der 15-Jährige war seit dem Nachmittag vermisst worden. Er war nach Mitteilung der Polizei an einem Seil aus dem Wasser emporgeklettert und dann rückwärts wieder ins Wasser gefallen.

Den Ermittlungen zufolge handelt es sich um einen Unfall. Fremdeinwirkung war nicht festzustellen. Taucher suchten stundenlang nach dem Vermissten und fanden ihn letztlich kurz vor Mitternacht leblos im Wasser.

Von fkä

An einem Görlitzer See ist am Dienstag eine Leiche gefunden worden. Klarheit über Todesursache und Identität herrscht noch nicht.

06.08.2019

Auf einem Balkon an der Kohlbergstraße in Pirna wuchsen zwei Cannabispflanzen. Hausbewohner informierten die Polizei, die daraufhin die zugehörige Wohnung durchsuchte.

06.08.2019

Ein Junge, der zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn getreten war, ist in Meißen von einem BMW angefahren worden. Der Sechsjährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

06.08.2019