Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Weltraumbahnhof im Vogtland: Sigmund Jähns Heimat plant Großes
Region Mitteldeutschland

Weltraumbahnhof im Vogtland: Sigmund Jähns Heimat plant Großes

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 11.07.2020
Zehn Monate nach dem Tod von Sigmund Jähn (1937-2019), dem ersten Deutschen im All, plant sein sächsischer Heimatort Morgenröthe-Rautenkranz den Ausbau der bisherigen Ausstellung zum Raumfahrerdorf. Quelle: Jan Woitas/dpa
Morgenröthe-Rautenkranz

Mondauto, Weltraumbahnhof, Zimmer im Design einer Raumschiffkabine: Nach dem Tod von Sigmund Jähn vor zehn Monaten will dessen vogtländischer Hei...