Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Was passiert, wenn Sachsen die Corona-Vorwarnstufe erreicht?
Region Mitteldeutschland

Was passiert, wenn Sachsen die Vorwarnstufe bei Corona erreicht?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 30.10.2021
Vom 2G-Optionsmodell über Weihnachtsmärkte bis zum geplanten Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht: In Sachsen gelten vom 21. Oktober bis 17. November 2021 zahlreiche neue Regelungen im Umgang mit der Corona-Pandemie.
Vom 2G-Optionsmodell über Weihnachtsmärkte bis zum geplanten Wegfall der Maskenpflicht im Unterricht: In Sachsen gelten vom 21. Oktober bis 17. November 2021 zahlreiche neue Regelungen im Umgang mit der Corona-Pandemie. Quelle: Fotos: Jan Woitas/dpa
Leipzig

Die aktuelle Corona-Schutzverordnung im Freistaat Sachsen gilt noch bis zum 7. November 2021 (danach tritt vorzeitig eine neue Verordnung in Kraft)....