Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Verfassungsschutz stellt rechtsextreme „Freie Sachsen“ unter Beobachtung
Region Mitteldeutschland

Verfassungsschutz stellt „Freie Sachsen“ unter Beobachtung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 17.06.2021
Der Chemnitzer Anwalt Martin Kohlmann gehört zum Vorstand der „Freien Sachsen“ / Flyer-Motiv der Gruppe, wie es in sozialen Netzwerken verwendet wird.
Der Chemnitzer Anwalt Martin Kohlmann gehört zum Vorstand der „Freien Sachsen“ / Flyer-Motiv der Gruppe, wie es in sozialen Netzwerken verwendet wird. Quelle: dpa / LVZ
Dresden

Sachsens Inlandsgeheimdienst hat die sogenannten „Freien Sachsen“ als rechtsextreme Organisation eingestuft. Wie das Landesamt für Verfassungsschutz (...