Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Synode verabschiedet Haushalt - Landeskirche setzt auf Jung und Alt
Region Mitteldeutschland Synode verabschiedet Haushalt - Landeskirche setzt auf Jung und Alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 19.11.2018
Dank anhaltend guter Wirtschaftslage hat Sachsens evangelische Landeskirche im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Dank anhaltend guter Wirtschaftslage hat Sachsens evangelische Landeskirche im nächsten Jahr mehr Geld zur Verfügung. Die Synode gab am Sonntag grünes Licht für einen ausgeglichenen Haushalt mit einem Volumen von gut 226 Millionen Euro. Angesichts einer künftig zu erwartenden Einnahmestagnation soll weiter sparsam gewirtschaftet werden, wie das Kirchenparlament am Montag zum Ende der Herbsttagung mitteilte. Beschlossen wurde auch, das passive Wahlalter für die Mitarbeit in Kirchengremien auf 16 Jahre bis 69 Jahre auszuweiten. „Wir wollen junge Menschen bestärken, Verantwortung zu übernehmen und die rüstigen Älteren halten“, sagte Synodalpräsident Otto Guse.

dpa

Anzeige