Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsens evangelische Kirche ist ein Flickenteppich der Frömmigkeiten
Region Mitteldeutschland Sachsens evangelische Kirche ist ein Flickenteppich der Frömmigkeiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 06.03.2020
Weltanschauungsbeauftragter Harald Lamprecht spricht im Philippus-Gemeindezentrum in Dresden-Gorbitz über die Vielfalt an Frömmigkeitsströmungen in der sächsischen Landeskirche. Quelle: Steffen Giersch
Dresden

Vor Tobias Bilz, dem neuen evangelisch-lutherischen Landesbischof, den die Synode am 29. Februar gewählt hat, liegt eine Aufgabe, die all seine Vo...

Sachsens Gymnasiasten werden trotz Spitzenleistungen bei Abiturprüfungen bei den Studienzulassung gegenüber Schülern aus anderen Bundesländern benachteiligt. Das hat Mathias Brodkorb in seinem Buch „Der Abiturbetrug“ aufdeckt. Hier sein Gastbeitrag.

06.03.2020

Nach wie vor promovieren und habilitieren in Sachsen mehr Männer als Frauen. Das geht aus einer Anfrage der Linken-Fraktion im Landtag hervor. Auch der Frauenanteil unter den Hochschul-Beschäftigten ist deutlich geringer als der Anteil der Männer. Aus Sicht der Linken hat das einen besonderen Grund.

06.03.2020

Leipzigs Oberbürgermeister hatte sich bereits am Mittwoch für die Aufnahme von Flüchtlingsfamilien aus Griechenland starkgemacht. Sachsens Sozialministerin Petra Köpping sagt nun: „Wir haben die Kapazitäten, wir haben den Platz, wir könnten aufnehmen.“

05.03.2020