Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsens Autoindustrie leidet: Wo die Chipkrise ihre Ursachen hat
Region Mitteldeutschland

Sachsens Autoindustrie leidet: Wo die Chipkrise ihre Ursachen hat

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 21.09.2021
Eine Auszubildende präsentiert in der Dresdner Chipfabrik von Globalfoundries einen 300-Millimeter-Wafer.
Eine Auszubildende präsentiert in der Dresdner Chipfabrik von Globalfoundries einen 300-Millimeter-Wafer. Quelle: Matthias Rietschel/dpa
Leipzig

Im Auto sind Elektronikchips nicht mehr wegzudenken. Sie sorgen für Komfort, erhöhen die Fahr- und Datensicherheit, senken den Spritverbrauch. Die hau...