Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsen will Rechtsextremismus „in den eigenen Reihen“ bekämpfen
Region Mitteldeutschland

Sachsen will Rechtsextremismus im öffentlichen Dienst bekämpfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 20.10.2021
Zum ersten Mal definiert die Landesregierung den Kampf gegen Rechtsextremismus auch als Kampf „in den eigenen Reihen“. Das geht aus dem Entwurf zu einem neuen Gesamtkonzept gegen Rechtsextremismus hervor. Es wird zurzeit regierungsintern beraten. (Symbolbild)
Zum ersten Mal definiert die Landesregierung den Kampf gegen Rechtsextremismus auch als Kampf „in den eigenen Reihen“. Das geht aus dem Entwurf zu einem neuen Gesamtkonzept gegen Rechtsextremismus hervor. Es wird zurzeit regierungsintern beraten. (Symbolbild) Quelle: dpa
Dresden

Der Freistaat Sachsen definiert den Kampf gegen Rechtsextremismus erstmals auch explizit als Kampf „in den eigenen Reihen“. Das geht aus dem Entwurf f...