Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Wöller nach Leipziger Demo-Chaos unter Druck – erste Rücktrittsforderungen
Region Mitteldeutschland

Nach Leipziger Demo-Chaos: Knirschen in der Kenia-Koalition, Wöller unter Druck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:23 08.11.2020
Kein Abstand, kein Mund- und Nasenschutz und Anfeindungen von rechtsextremen Hooligans: Bei der Querdenken-Demo in Leipzig stand die Polizei zwischen allen Fronten. Innenminister Wöller gerät deshalb unter Druck. Quelle: Collage imago images/dpa
Leipzig

Das sicherheitspolitische Chaos bei der Leipziger „Querdenken“-Demo am Sonnabend belastet auch das Klima in der sächsischen Regierung. Knapp ein Jah...