Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Krisenstimmung nach Buchmesse-Absage: „Leipzig wird leer“
Region Mitteldeutschland Krisenstimmung nach Buchmesse-Absage: „Leipzig wird leer“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 04.03.2020
Ein Plakat aus dem Vorjahr: Es weist auf die nächste Leipziger Buchmesse vom 12. bis 15. März 2020 hin. Doch die findet nicht statt. Quelle: Jens Kalaene/dpa
Leipzig

Nahezu jedes Leipziger Hotel stand am Dienstagmittag vor der gleichen Situation: Die Absage der Leipziger Buchmesse kam überraschend – selbst wenn m...

Bislang bleibt es bei einem Sachsen, der bislang nachweislich mit dem Cororonavirus infiziert ist. Gesundheitsministerin Petra Köpping (SPD) appellierte an die Bevölkerung, Panik und Hamsterkäufe zu vermeiden.

03.03.2020

Die in dieser Woche geplanten Konzerte in Leipzig sollen wie geplant stattfinden. Die Arena hat zwar Sicherheitsvorkehrungen getroffen, sieht aber keinen Grund zur Absage. Auch Gewandhaus und Oper wollne ihre Programme zeigen.

03.03.2020

Potenziellen Besuchern der Leipziger Buchmesse rät die Verbraucherzentrale Sachsen, ihre schon gebuchten Fahrscheine, Flüge oder Hotels möglichst schnell zu stornieren. Alle Eintrittskarten werden erstattet. Nach der Absage der Veranstaltung seien aber viele Rechtsfragen offen.

03.03.2020