Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Leipziger Psychologe erklärt: Deshalb wird Toilettenpapier gehamstert
Region Mitteldeutschland Leipziger Psychologe erklärt: Deshalb wird Toilettenpapier gehamstert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:16 19.03.2020
Aus Angst vor der Ausbreitung des Coronavirus bevorraten sich viele Menschen. Aber warum ausgerechnet mit Toilettenpapier? Quelle: imago
Leipzig

Das sich ausbreitende Coronavirus SARS-CoV-2 sorgt für Verunsicherung. Um Herr der Lage zu bleiben, reagieren Menschen sehr unterschiedlich. Hamster...

Die Stausituation auf der Autobahn 4 in Richtung deutsch-polnischer Grenze hat sich in der Nacht zu Donnerstag ein wenig entspannt. Am Morgen stauten sich Lastwagen und PKW etwa 40 Kilometer vom Grenzübergang Ludwigsdorf bei Görlitz bis Bautzen-Ost.

19.03.2020

Im Januar hat Seehofer die Neonazi-Gruppe „Combat 18“ verboten. Jetzt geht er gegen eine Gruppe vor, die der Verfassungsschutz der Reichsbürger-Szene zuordnet. Ihre Ideologie ist ein Mix aus Esoterischem, Rassismus und einer Begeisterung für das „Germanische“.

19.03.2020

Die Zeit um Ostern ist die Zeit der Freizeitparks – eigentlich. Denn wegen der Coronavirus-Pandemie bleiben die Vergnügungsparks in Sachsen vorerst geschlossen. Wann die Saison starten kann, ist unklar.

19.03.2020