Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Mehr Bürgerbeteiligung in Sachsen – nur eine Mogelpackung?
Region Mitteldeutschland

Kritik an Gesetzentwurf für mehr Bürgerbeteiligung in Sachsen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 14.08.2021
In Sachsen soll der Schwellenwert für ein Bürgerbegehren gesenkt werden – die notwendige Stimmenzahl, um Änderungen herbeizuführen, soll allerdings gleich bleiben.
In Sachsen soll der Schwellenwert für ein Bürgerbegehren gesenkt werden – die notwendige Stimmenzahl, um Änderungen herbeizuführen, soll allerdings gleich bleiben. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Dresden

Als Ende 2019 der Vertrag für die neue sächsische Kenia-Koalition unterschrieben wurde, lautete eine Kompromisslinie: „Die Kommunen sind die Herzkamme...