Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Kaffeeklatsch mit Rock’n’Roll
Region Mitteldeutschland Kaffeeklatsch mit Rock’n’Roll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 21.08.2018
Das Epilepsiezentrum im Radeberger Ortsteil Kleinwachau. Quelle: Epilepsiezentrum Kleinwachau
Radeberg

Während des ersten Kaffeeklatschs nach der Sommerpause erklingt im Kirchsaal des Epilepsiezentrums Kleinwachau auf der Wachauer Straße 30 Rock’n’Roll: Am Samstag, den 25. August wird dort um 16 Uhr der 1. Dresdner Rock’n’Roll Club mit einem bunten Showtanz-Programm auftreten. Zu Rock’n’Roll- und Boogie-Woogie-Klängen werden Paar- und Formationstänze zu sehen sein.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Die Kleinwachauer Cafeteria lädt zuvor zum gemütlichen Kaffetrinken ein.

Von DNN

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sachsen sind nach einer Auswertung der Barmer häufiger und länger krankgeschrieben als der durchschnittliche Bundesbürger. Rücken, Erkältungskrankheiten und Grippe, aber auch seelische Leiden und Verletzungen machten den Menschen am meisten zu schaffen, teilte die Ersatzkasse am Dienstag in Leipzig mit.

21.08.2018

Anlässlich des 700-jährigen Jubiläums lädt das Schloss Weesenstein am 26. August zu einer Sonderveranstaltung mit dem Titel „Lebendiges Schloss – Zu Besuch bei der königlichen Familie“ ein.

21.08.2018

Der Sächsische Bergsteigerchor „Kurt Schlosser“ Dresden e.V. lädt am 9. September zum traditionellen Bergsingen ein. Auf der Bergwiese am Fuße des Kleinhennersdorfer Steins erklingen die Stimmen des von Axel Langmann und Christian Garbosnik geleiteten Männerchores.

21.08.2018