Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Impfauffrischung in Sachsen: Wann kommt der Booster für Geschützte?
Region Mitteldeutschland

Impfauffrischung in Sachsen: Wann kommt der Booster für Geschützte?  

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 02.07.2021
Spritzen mit dem Corona-Vakzin von Astrazeneca liegen in der Sächsischen Landesärztekammer in einer Nierenschale.
Spritzen mit dem Corona-Vakzin von Astrazeneca liegen in der Sächsischen Landesärztekammer in einer Nierenschale. Quelle: dpa
Leipzig/Dresden

Genügend Impfdosen gibt es inzwischen in Sachsen, trotzdem ist das Verteilen erneut ins Stocken geraten. Das Interesse am Schutz lässt angesichts sink...