Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Hetzjagden in Chemnitz: Viele der Straftaten bleiben ungesühnt
Region Mitteldeutschland

Hetzjagden in Chemnitz: Viele der Straftaten blieben ungesühnt 

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 07.09.2021
Teilnehmer der Demonstration von „Pro Chemnitz“ am 27. August 2018 in Chemnitz.
Teilnehmer der Demonstration von „Pro Chemnitz“ am 27. August 2018 in Chemnitz. Quelle: Foto: Jan Woitas/dpa
Chemnitz/Dresden

Drei Jahre nach den rechtsextremen Ausschreitungen und Hetzjagden infolge eines Tötungsdelikts in Chemnitz ist ein Teil der Ermittlungen noch immer...