Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Erste Wachpolizisten beginnen ihre Ausbildung
Region Mitteldeutschland Erste Wachpolizisten beginnen ihre Ausbildung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 31.01.2016
Quelle: dpa
Bautzen

Die ersten 50 der insgesamt 550 geplanten sächsischen Wachpolizisten beginnen am Montag ihre Ausbildung. Während des dreimonatigen Lehrgangs in der Polizeischule Bautzen stünden Recht, Psychologie, Interkulturelle Kompetenz, Erste Hilfe, Selbstverteidigung und der Gebrauch der Schusswaffe auf dem Plan, sagte der Sprecher der Bereitschaftspolizei Sachsen, Stefan Walther. Die Wachpolizisten sollen etwa Asylbewerberheime sichern und die Landespolizei bei Abschiebungen unterstützen.

Bedenken zum nun beginnenden „Crashkurs“ kamen im Vorfeld von der Polizeigewerkschaft (GdP). Sie kritisierten, dass die Neulinge bereits nach kurzer Ausbildungszeit scharfe Waffen bedienen dürften.

dpa

Angesichts um sich greifender Gewalt in Sachsen fordern die Grünen von der Landesregierung ein härteres Vorgehen. „Die Hemmschwelle zur Ausübung von Gewalt ist bei vielen Bürgern und Bürgerinnen deutlich gesunken“, sagte der Landesvorsitzende Jürgen Kasek.

31.01.2016

Sachsen setzt bei der Gesundheitsversorgung für Flüchtlinge weiter auf den von den Behörden ausgestellten Behandlungsschein. Die Asylbewerber erhalten damit medizinische Leistungen zur Behandlung akuter Erkrankungen und Schmerzzustände nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

31.01.2016

Auf dem Fichtelberg ist die Schneedecke weiter angewachsen. In der Nacht zum Sonntag nahm sie um fünf auf 35 Zentimeter zu, wie der Deutsche Wetterdienst in Leipzig mitteilte. Die weiße Pracht werde auch in der kommenden Woche erhalten bleiben.

31.01.2016