Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland „So kann es nicht weitergehen“: Kinderschutzbund Sachsen schlägt Alarm
Region Mitteldeutschland

Eltern und Schüler im Lockdown überfordert: Kinderschutzbund Sachsen schlägt Alarm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 30.01.2021
Leere Klassenräume, wie in dieser Grundschule, gehören inzwischen zum gewohnten Bild in der Corona-Pandemie. Der Kinderschutzbund Sachsen fürchtet, dass die Bildungsschere immer weiter auseinandergeht: Kinder aus sozial schwachen Familien würden am meisten unter fehlenden Bildungsangeboten leiden.
Leere Klassenräume, wie in dieser Grundschule, gehören inzwischen zum gewohnten Bild in der Corona-Pandemie. Der Kinderschutzbund Sachsen fürchtet, dass die Bildungsschere immer weiter auseinandergeht: Kinder aus sozial schwachen Familien würden am meisten unter fehlenden Bildungsangeboten leiden. Quelle: imago
Dresden

Wie lange halten die Kinder in Sachsen noch die coronabedingte Schließung von Kindergärten und Schulen durch? Nicht mehr lange, befürchtet der Kinders...