Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Dulig schlägt Mark Knopfler für Sächsischen Verdienstorden vor
Region Mitteldeutschland Dulig schlägt Mark Knopfler für Sächsischen Verdienstorden vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 25.01.2019
Dulig (SPD) schlägt Mark Knopfler für den sächsischen Verdienstorden vor. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Gitarrist Mark Knopfler sollte nach dem Vorschlag von Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) mit dem Sächsischen Verdienstorden ausgezeichnet werden. Der 69-jährige Brite habe sich um den Erhalt der sächsischen Mundart und Literatur verdient gemacht, begründete Dulig am Freitag seine Idee in einem Vorschlagsschreiben an Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU). Der mit der Rockband Dire Straits weltweit bekannt gewordene Musiker hatte sich jüngst in einem „Spiegel“-Interview lobend über den sächsischen Dialekt geäußert. Das Sächsische klinge weich und fließend, „ein echter Genuss“, so Knopfler.

Für Dulig wird Knopfler damit zum inoffiziellen Botschafter für Sachsen. „Er wirbt weltweit für unsere Sprache und Kultur, die selbst in unserem Land vielen als verpönt und peinlich gilt.“ Der Sächsische Verdienstorden wird seit 1996 verliehen und gilt als höchste Auszeichnung im Freistaat.

Anzeige

dpa