Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Corona-Schnelltests wohl nur in wenigen sächsischen Apotheken möglich
Region Mitteldeutschland

Corona-Schnelltests wohl nur in wenigen sächsischen Apotheken möglich

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 08.03.2021
Ein Corona-Schnelltest.
Ein Corona-Schnelltest. Quelle: Kempner
Anzeige
Leipzig

Corona-Schnelltests werden dem Apothekerverband zufolge wohl nur in wenigen sächsischen Apotheken möglich sein. „Wir gehen davon aus, dass nur eine geringe zweistellige Prozentzahl der rund 950 Apotheken im Freistaat dieses Angebot machen können“, sagte Verbandssprecherin Kathrin Quellmalz am Montag auf Anfrage. Grund sei ein straffes Hygienekonzept, dass einen separaten Zugang sowie einen eigenen, gut belüfteten Raum für die Testungen vorsehe. Viele Kundinnen und Kunden hätten in den vergangenen Tagen aber bereits nach den Schnelltests gefragt. Es sei davon auszugehen, dass es einen ähnlichen Ansturm gebe wie bei den Discountern.

Der Bund bezahlt allen Bürgerinnen und Bürgern ab sofort wöchentlich mindestens einen Schnelltest. Tatsächlich sind die Tests an diesem Montag aber noch nicht überall durchgängig verfügbar. Für die Bereitstellung der Schnelltests sind die Bundesländer verantwortlich.

Von dpa