Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Corona-Impfungen in Sachsen: Weshalb die Verteilung stockt – und wie es besser werden soll
Region Mitteldeutschland

Corona-Impfungen in Sachsen: Darum stockt die Verteilung und so soll es besser werden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:47 18.01.2021
Hanna Hertzsch aus dem Landkreis Zwickau war die Erste, die in Sachsen mit dem Corona-Impfstoff gimpft wurde. (Bild vom 27. Dezember 2020)
Hanna Hertzsch aus dem Landkreis Zwickau war die Erste, die in Sachsen mit dem Corona-Impfstoff gimpft wurde. (Bild vom 27. Dezember 2020) Quelle: Robert Michael/dpa
Dresden

Seit zehn Tagen wird in Sachsen gegen das Corona-Virus geimpft. Nachdem am 27. Dezember die 85-jährige Hanna Hertzsch aus Lichtentanne (Landkreis Zwic...