Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Diese Sachsen ziehen in den neuen Bundestag ein
Region Mitteldeutschland

Bundestagswahl 2021: Diese Sachsen ziehen in den neuen Bundestag ein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:18 28.09.2021
Der Freistaat Sachsen wird im neuen Bundestag mit 38 Abgeordneten aus sechs Parteien vertreten sein – sowohl über Direktmandate als auch über Listenplätze. Darunter (v.l.n.r.): Holger Mann (SPD), Paula Piechotta (Grüne), Jens Lehmann (CDU), Katja Kipping (Die Linke), Tino Chrupalla (AfD).
Der Freistaat Sachsen wird im neuen Bundestag mit 38 Abgeordneten aus sechs Parteien vertreten sein – sowohl über Direktmandate als auch über Listenplätze. Darunter (v.l.n.r.): Holger Mann (SPD), Paula Piechotta (Grüne), Jens Lehmann (CDU), Katja Kipping (Die Linke), Tino Chrupalla (AfD). Quelle: Kempner/dpa
Leipzig

Auch nach der Bundestagswahl am Sonntag werden die sächsischen Parteien 38 Abgeordnete nach Berlin entsenden. Freuen darf sich vor allem die AfD. Glei...