Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Begrenzte Besucherzahlen: Sachsens Zoos öffnen am 4. Mai mit Auflagen
Region Mitteldeutschland Begrenzte Besucherzahlen: Sachsens Zoos öffnen am 4. Mai mit Auflagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:45 26.04.2020
Hatte lange keinen Besuch: Der Elefantenjunge im Leipziger Zoo. Quelle: Zoo Leipzig
Anzeige
Halle

Zoos und botanische Gärten in Sachsen sollen ab 4. Mai wieder öffnen können, müssen aber Auflagen erfüllen. Das sei in der sächsischen Landesregierung so verabredet, sagte Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) am Sonntag in Halle. Klar sei, dass sich keine langen Schlangen bilden dürften und die Besucherzahlen begrenzt werden müssten. Weitere Details zur Wiederöffnung müssten noch festgelegt werden, sagte Kretschmer.

Kretschmer hatte in Halle zuvor mit seinem Amtskollegen aus Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU), über den weiteren Kurs im Umgang mit der Corona-Pandemie beraten.

Anzeige

Zeitkarten in Halle

In Sachsen-Anhalt sind die Zoos bereits seit Donnerstag unter ähnlichen Voraussetzungen wieder geöffnet. Wichtig sei, dass man Kontaktketten nachvollziehen könne, sagte Kretschmer. Im Bergzoo in Halle müssten die Besucher deswegen online oder am Abend vorher Zeitkarten vorbuchen, die nur in dem vorgegebenen Fenster genutzt werden dürfen.

Lesen Sie auch:

Leipziger Zoo bereitet sich auf Wiedereröffnung vor

Ab 4. Mai: Friseure sollen Schutzbrille tragen – zahlreiche Einschränkungen

Von LVZ

Anzeige