Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Bahnstrecke Leipzig-Dresden nach Unfall gesperrt
Region Mitteldeutschland Bahnstrecke Leipzig-Dresden nach Unfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 06.03.2020
Wartende Fahrgäste am Bahnsteig (Symbolfoto). Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Anzeige
Dresden

Die Bahnstrecke zwischen Dresden und Leipzig war am Freitagnachmittag zwischen Niederau und Coswig (Landkreis Meißen) gesperrt. Wie die Bundespolizei mitteilte, wurden die Gleise gegen 14.30 Uhr komplett gesperrt. Es kam zu Verspätungen von Zügen.

Laut Bundespolizei kam ein Mensch zu Schaden. Die Landespolizei habe die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Wie lange die Sperrung der Strecke andauert, konnte ein Sprecher der Bundespolizei zunächst nicht sagen. Auch zu den näheren Hintergründen machte die Behörde keine Angaben.

Anzeige

Von LVZ

Anzeige