Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Badeunfälle im Freistaat: 2020 starben bislang neun Menschen in Sachsens Gewässern
Region Mitteldeutschland

Badeunfälle im Freistaat: 2020 starben bislang neun Menschen in Sachsens Gewässern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:23 06.08.2020
Sie haben die Schwimmer im Markkleeberger See im Blick: die DLRG-Rettungsschwimmer Marten Pätzold, Jann Büttner, Charlotte Walla, Jan Bodenstab und David Gräfe (von links) im Strandbad in Markkleeberg-Ost. Quelle: André Kempner
Leipzig/Stuttgart

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2020 sind in sächsischen Gewässern mindestens neun Menschen ertrunken – das war einer weniger als im gleiche...