Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Mitteldeutschland Abschlussklassen in Sachsen sollen nächste Woche wieder zur Schule
Region Mitteldeutschland Abschlussklassen in Sachsen sollen nächste Woche wieder zur Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:28 15.04.2020
Sachsen, Dresden: Michael Kretschmer (CDU), Ministerpräsident von Sachsen, sitzt nach einer Sondersitzung des sächsischen Kabinetts zur Corona-Entwicklung in der sächsischen Staatskanzlei bei einer Pressekonferenz auf dem Podium. Quelle: Robert Michael/dpa
Anzeige
Dresden

In Sachsen sollen die Schulen nach Angaben von Ministerpräsident Michael Kretschmer ab der kommenden Woche mit dem Wiedereinstieg in den Unterricht beginnen. Zunächst sollten die Abschlussklassen wieder in die Schulen gehen, sagte der CDU-Politiker am Mittwoch dem MDR.

Anschließend werde nach zwei bis drei Wochen über weitere Klassenstufen entschieden. Mit Blick auf Bayern, das mit der Öffnung der Schulen noch warten will, sagte Kretschmer, Sachsen müsse früher wieder mit dem Unterricht anfangen, um mit Blick auf die Ferientermine im Zeitplan zu bleiben.

Anzeige

Auch in anderen Bereichen werde über schrittweise Lockerungen gesprochen. Dies könne aber nicht auf einmal geschehen, weil ansonsten bisherige Erfolge gefährdet würden.

Das tägliche DNN Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Dresden täglich gegen 7 Uhr im E-Mail-Postfach

Etwa in der Arbeitswelt sollte es mehr Möglichkeiten geben, auch beruflich tätig zu sein, damit die Beschäftigten ihr eigenes Geld verdienen könnten. Dabei müsse aber klug abgewogen werden, betonte Kretschmer.

Mehr Infos zu Corona in Dresden und der Region

Corona hat Dresden im Griff. Die wichtigsten Texte und weitere Überblicksartikel zum Thema:

Aktuelle Texte

Der Gesamtüberblick

Von RND/dpa

Anzeige