Menü
Anmelden
Wetter wolkig
13°/ 7° wolkig
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland

Der Sternenmarkt im erzgebirgischen Seiffen ist seit dem 3. Oktober geöffnet und soll das nach Ansicht des Veranstalters auch bleiben – trotz steigender Corona-Fallzahlen.

Nirgends in Sachsen steigen die Corona-Infektionen so stark wie im Erzgebirge. Woran liegt das?

26.10.2020
Anzeige

TU Dresden und Sächsisches Wissenschaftsministerium haben ehemaligen Studenten auf den Zahn gefühlt. Eine neue Studie enthält viel Positives, aber auch Defizite.

19.10.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Sachsen hat nach dem Erzgebirgskreis zwei weitere Corona-Risikogebiete. Sowohl im Kreis Görlitz als auch in Chemnitz sei der kritische Corona-Grenzwert überschritten worden.

19.10.2020

Personalmangel ist das größte Problem in Sachsens Kitas, zeigt die Umfrage zum „Familienkompass 2020“. Die Situation werde immer prekärer, klagen Eltern. Dabei leisten Mitarbeiter Bestarbeit.

19.10.2020

Die Corona-Fallzahlen steigen rasant – auch in Sachsen. Die Hygieneregeln sollen deshalb nun stärker kontrolliert werden, kündigt Ministerpräsident Kretschmer an. Auch der Einsatz der Bundeswehr wird verstärkt.

19.10.2020
Anzeige

Seit Corona herrscht in den Gesundheitsämtern Ausnahmezustand. Sie stellen den Kontakt zu Betroffenen her und tragen einen wichtigen Teil zur Eindämmung der Pandemie bei. Deshalb sollen sie gestärkt werden. Der Regierungschef will die Bundeswehr zur Unterstützung.

18.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der vergleichsweise dünn besiedelte Erzgebirgskreis ist gerade Sachsens Corona-Hotspot Nummer eins. Wie kann das sein? Ein Interview mit Dr. Thomas Grünewald (56), Chefarzt der Klinik für Infektions- und Tropenmedizin am Klinikum Chemnitz.

18.10.2020

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) verteidigt die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Es sei notwendig, schnell zu handeln, sagte er. Andernfalls könne es zu einem Kontrollverlust kommen.

16.10.2020

Welche Länder und Regionen sind Risikogebiete, wo in Deutschland können noch Ferien gemacht werden und wie sind die Regelungen bei Stornierungen? Die Antworten lesen Sie hier.

16.10.2020

Am Silvestertag sollen die Läden in Sachsen bereits um 14 Uhr schließen. Einem entsprechenden Vorschlag des Wirtschaftsministeriums muss der Landtag noch zustimmen. Bislang gilt ein Ladenschluss von 22 Uhr.

16.10.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel