Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Der Osten 21-Jähriger will 1974 durch die Elbe in den Westen flüchten und stirbt qualvoll
Region Der Osten

Hans Georg Lemme (21) will 1974 durch die Elbe aus der DDR in den Westen flüchten und stirbt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 13.08.2021
Hans Georg Lemme wurde nur 21 Jahre alt.
Hans Georg Lemme wurde nur 21 Jahre alt. Quelle: Kerstin Beck
Lütkenwisch

Es ist der 19. August 1974 – ein Montag, und ein nasskalter, unangenehmer Tag.

Heute besucht Hans Georg Lemme, der in Groß Breese bei Wittenberge in...