Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Der Osten Zu offen und zu genau: Darum wurde „Spur der Steine“ erst 1989 ein Erfolg
Region Der Osten

Defa-Film: "Spur der Steine" zeigt den DDR-Alltag

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 06.05.2021
Spur der Steine mit Manfred Krug – den Defa-Klassiker hat sich Joachim Wilisch angeschaut.
Spur der Steine mit Manfred Krug – den Defa-Klassiker hat sich Joachim Wilisch angeschaut. Quelle: DEFA-Stiftung/Klaus D. Schwarz
Potsdam

„Ich bin der neue Parteisekretär“ – „Und ich bin Pittiplatsch – der Liebe“. So antwortet Brigadier Hannes Balla, gespielt von Manfred Krug, dem Partei...