Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 4° wolkig
Region
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Das Diakonische Altenzentrum in Graupa ist inzwischen für alle Besucher gesperrt. Mitarbeiterinnen wie Gudrun Anacker beschäftigen die Bewohner so oft es geht an der frischen Luft.

Das Besuchsverbot in Altenheimen belastet Senioren und Angehörige. Umso mehr versuchen die Mitarbeiter der Diakonie in Graupa, ihre Bewohner gut durch den Corona-Alltag zu bringen. Doch beim Thema Schutzmaterial stoßen sie an ihre Grenzen.

19:09 Uhr
Anzeige

Die Serie zum Familienkompass 2020: Schulen und Kitas sind zu, Familien müssen sich neu sortieren. Eine Chemnitzer Psychologin verrät, wie Krach ausbleibt.

03.04.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Aufgrund des bevorstehenden Abrisses ihres Vereinsdomizils werfen die Mitglieder des KSV Pulsnitz das Handtuch. Die Pulsnitzer Bürgermeisterin Barbara Lüke bedauert das Ende für den Kegelsport und dessen Verein in ihrer Stadt.

03.04.2020

In Zeiten von Corona rufen immer mehr Unternehmen nach staatlichem Kurzarbeitergeld. In Sachsen haben 28.500 Firmen einen Antrag auf Auszahlung gestellt. Das sind bereits jetzt schon mehr Anträge als in der Finanz- und Wirtschaftskrise 2008 bis 2010.

03.04.2020

Das Homeschooling setzt viele Eltern in Zeiten geschlossener Schulen unter Druck, ebenso wie die Kinder. Sachsens Landesregierung denkt nun über weitreichende Schritte nach. Dabei könnten auch Noten ganz entfallen, wenn sie für die Schüler nachteilig wären.

02.04.2020
Anzeige

Acht Corona-Patienten aus Italien waren zur Behandlung nach Sachsen geflogen worden. In der Nacht zum Mittwoch starb ein 57-Jähriger in Leipzig. Ein weiterer, relativ junger Patient schwebt in Lebensgefahr.

02.04.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Sachsens Regierung schlägt dem Landtag ein Sondervermögen zur Bewältigung der Corona-Krise vor. Damit soll eine Kreditaufnahme in Höhe von sechs Milliarden Euro einhergehen.

02.04.2020

Die Radebeuler Stadtratsfraktion Bürgerforum/Grüne/SPD will die jetzige Planung für das umstrittene Wohnquartier im Wasapark stoppen. Stattdessen soll die Stadt einen städtebaulichen Wettbewerb anstrengen. Wenn der Eigentümer sich querstellt, könnten die ungeliebten Hochhäuser stehen bleiben.

02.04.2020

Die 16. Auflage des „Mount Everest Treppenmarathons“ auf der Spitzhaustreppe in Radebeul wird wegen der Corona-Pandemie verschoben. Als neuen Termin haben die Veranstalter das Wochenende 12. und 13. September ins Auge gefasst.

02.04.2020

Auch Haftanstalten müssen in Zeiten der Corona-Pandemie organisatorisch umdenken. Damit die Belegung in den Gefängnissen möglichst niedrig gehalten wird, verschiebt Sachsen den Haftantritt bei Freiheitsstrafen von bis zu drei Jahren.

02.04.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Polizeiticker

Der Fahrer eines VW schlug einem Fußgänger ins Gesicht, sodass dieser beim Fallen den mitgeführten Kinderwagen umriss und das zweijährige Mädchen herausfiel.

01.04.2020

Nach Jahren des Rückgangs gab es 2019 wieder mehr Kriminalität im Landkreis Meißen. Vor allem Diebstähle und Einbrüche bereiten der Polizei dort Sorgen. Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gingen die Straftaten dagegen zurück. Ein Überblick.

01.04.2020
Anzeige