Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 4° wolkig
Region
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Das Diakonische Altenzentrum in Graupa ist inzwischen für alle Besucher gesperrt. Mitarbeiterinnen wie Gudrun Anacker beschäftigen die Bewohner so oft es geht an der frischen Luft.

Das Besuchsverbot in Altenheimen belastet Senioren und Angehörige. Umso mehr versuchen die Mitarbeiter der Diakonie in Graupa, ihre Bewohner gut durch den Corona-Alltag zu bringen. Doch beim Thema Schutzmaterial stoßen sie an ihre Grenzen.

19:09 Uhr
Anzeige

Mittlerweile existieren in allen Landkreisen und Kreisfreien Städten Anlaufstellen zur Testung für das Coronavirus. Dafür braucht man aber eine Überweisung. Einfach hingehen und testen lassen geht also nicht.

03.04.2020

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Rund 400 Tiere benötigen im Tierpark Meißen täglich Futter. Weil der kleine Zoo geschlossen bleiben muss, fehlen dringend benötigte Einnahmen.

03.04.2020

In einem Seniorenheim im sächsischen Zwönitz sind laut Diakonie 84 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, darunter 51 Bewohner. Drei von ihnen sind demnach bereits im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Der Bürgermeister spricht von einer dramatischen Lage.

03.04.2020

In einem Seniorenheim im sächsischen Zwönitz sind laut Diakonie 90 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Drei von ihnen sind demnach bereits im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Der Bürgermeister spricht von einer dramatischen Lage.

03.04.2020
Anzeige

Sachsens Regierung schlägt dem Landtag ein Sondervermögen zur Bewältigung der Corona-Krise vor. Damit soll eine Kreditaufnahme in Höhe von sechs Milliarden Euro einhergehen. Es wäre die erste Neuverschuldung seit 14 Jahren.

03.04.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die Polizei ermittelt gegen einen Mann, der in Verdacht steht in der Nacht zu Freitag mehrere Mülltonnen in Coswig angezündet zu haben. An insgesamt 13 Orten entlang der Hauptstraße standen Abfallcontainer in Flammen.

03.04.2020

Die Test-Labore haben in Corona-Zeiten Hochkonjunktur. Personal und Ausrüstung werden aufgestockt, neue Kapazitäten geschaffen. Und doch drohen wirtschaftliche Schwierigkeiten.

03.04.2020

Vier Musiker aus Leipzig und Dutzende Helfer produzieren ein Musikvideo mit einer eindringlichen Message für die Quarantäne. Von der ersten Resonanz sind sie überwältigt.

03.04.2020

Das Coronavirus hat Dresden fest im Griff. Täglich berichten die DNN über die aktuellen Fallzahlen und darüber, wie die Menschen in Dresden mit Quarantäne, abgesagten Veranstaltungen und anderen Folgen der Pandemie leben. Damit Sie die wichtigsten Geschichten nicht verpassen, bieten wir Ihnen hier eine Übersicht.

03.04.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Polizeiticker

Der Fahrer eines VW schlug einem Fußgänger ins Gesicht, sodass dieser beim Fallen den mitgeführten Kinderwagen umriss und das zweijährige Mädchen herausfiel.

01.04.2020

Nach Jahren des Rückgangs gab es 2019 wieder mehr Kriminalität im Landkreis Meißen. Vor allem Diebstähle und Einbrüche bereiten der Polizei dort Sorgen. Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gingen die Straftaten dagegen zurück. Ein Überblick.

01.04.2020
Anzeige