Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 4° wolkig
Region
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
Das Diakonische Altenzentrum in Graupa ist inzwischen für alle Besucher gesperrt. Mitarbeiterinnen wie Gudrun Anacker beschäftigen die Bewohner so oft es geht an der frischen Luft.

Das Besuchsverbot in Altenheimen belastet Senioren und Angehörige. Umso mehr versuchen die Mitarbeiter der Diakonie in Graupa, ihre Bewohner gut durch den Corona-Alltag zu bringen. Doch beim Thema Schutzmaterial stoßen sie an ihre Grenzen.

19:09 Uhr
Anzeige

Der Großröhrsdorfer Mittelständler profitiert ganz und gar nicht von den gegenwärtigen politischen Weichenstellungen. Und doch steckt er den Kopf nicht in den Sand – im Gegenteil.

18:21 Uhr

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie viele bundesweit? Und wie viele Bundesbürger sind verstorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

16:57 Uhr

Beschäftigte im Homeoffice treffen während der Corona-Pandemie Entscheidungen in Video- und Telefonkonferenzen. Stadt- und Gemeinderäte jedoch dürfen auf diese Art und Weise nicht tagen.

15:56 Uhr

Die seit Februar laufenden Verkehrssicherungsmaßnahmen im Kirnitzschtal sind vorerst abgeschlossen, nur noch wenige Restarbeiten sind nötig. Momentan kann schon der Linienverkehr fahren, etwa Mitte April wird die Straße dann komplett für den Verkehr freigegeben.

10:48 Uhr
Anzeige

Serie zum Familienkompass 2020: Pflegefamilien sind immer schwieriger zu finden. Dabei wächst der Bedarf stetig. Eine Familie aus der Nähe von Chemnitz erzählt, warum sie einen Jungen bei sich aufgenommen hat.

10:06 Uhr

Videos - DNN Video Center

Videos aus Dresden und Sachsen präsentiert das DNN Video Center. Daüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Umland

Wegen Corona-Pandemie - Pirna sagt Stadtfest im Juni ab

Das diesjährige Stadtfest in Pirna sollte vom 19. bis 21. Juni auf dem Marktplatz und in den Gassen der Altstadt steigen. Die Veranstaltet haben die dreitägige Feier nun abgesagt.

03.04.2020

Bei dem vor einer Woche leblos auf einem Waldweg parallel zur Schnellstraße S 177 bei Pirna-Jessen aufgefundenen Radfahrer steht die Todesursache fest. Er starb an einem Herzinfarkt, wie die Obduktion am Freitag ergab.

03.04.2020

Seit drei Wochen sind Sachsens Schulen geschlossen, müssen Kinder und Jugendliche eigenverantwortlich zu Hause lernen. Die Corona-Schutz-Verordnung des Freistaates ist bisher auf den 20. April befristet. Wird nach Ostern aber auch tatsächlich wieder in Klassen unterrichtet? Wir spielen mit zwei Experten drei Szenarien durch.

03.04.2020

Sächsische Krankenhäuser müssen in der Coronakrise ihre Betriebsabläufe komplett umstellen, Operationen verschieben, Patienten abbestellen. Das hat auch ökonomische Folgen.

03.04.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Polizeiticker

Der Fahrer eines VW schlug einem Fußgänger ins Gesicht, sodass dieser beim Fallen den mitgeführten Kinderwagen umriss und das zweijährige Mädchen herausfiel.

01.04.2020

Nach Jahren des Rückgangs gab es 2019 wieder mehr Kriminalität im Landkreis Meißen. Vor allem Diebstähle und Einbrüche bereiten der Polizei dort Sorgen. Im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge gingen die Straftaten dagegen zurück. Ein Überblick.

01.04.2020
Anzeige