Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wissen Wolf in Rheinland-Pfalz gesichtet
Nachrichten Wissen Wolf in Rheinland-Pfalz gesichtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:02 06.09.2016
Ein Wolf auf einer Wiese bei Neustadt/Wied, aufgenommen von einem Jäger durch ein Spektiv. Quelle: Michael Nell
Neustadt

Derzeit leben keine Wölfe dauerhaft in Rheinland-Pfalz. In anderen Bundesländern, vor allem im Osten Deutschlands, aber gibt es Rudel, Paare und Einzelgänger.

Landesumweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) freute sich, dass die Jäger beim Wolfsmonitoring mitmachten. Seit einiger Zeit bereiten sich Landesregierung, Schäfer, Tierhalter, Jäger und Naturschützer auf die Rückkehr des Wolfes vor. Das Tier war vor mehr als 150 Jahren in Rheinland-Pfalz ausgerottet worden. Nun soll es wieder heimisch werden, allerdings ohne aktive Auswilderung.

Anfang 2012 war ein Wolf erstmals wieder in dem Bundesland nachgewiesen worden. Wenig später wurde das Tier erschossen. Seitdem gibt es nur sehr wenige Nachweise dafür, dass Wölfe in Rheinland-Pfalz waren. Im April dieses Jahres etwa konnte per DNA-Probe festgestellt werden, dass ein Wolf neun Damhirsche im Westerwald tötete.

dpa

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) rät angesichts der Gefahr von Missbildungen bei Babys durch das Zika-Virus zu stärkeren Vorsichtsmaßnahmen als bisher.

Frauen und Männer sollten nach der Rückkehr aus Regionen, in denen Zika verbreitet ist, mindestens sechs Monate lang Safer Sex praktizieren oder Abstinenz üben, erklärte die WHO in Genf.

06.09.2016

Erstmals in der Geschichte der Raumfahrt war vor knapp zwei Jahren ein Mini-Labor auf einem Kometen gelandet. Jetzt sendet die Raumsonde "Rosetta" endlich ein Foto vom Labor "Philae" auf dem Kometen "Tschuri". Wissenschaftler wollen die Landung nun erneut analysieren.

06.09.2016

Eine neue Form der Chinaseuche beunruhigt Kaninchenzüchter in Deutschland. Zwar gibt es bereits Impfstoffe, noch aber ist das Verfahren kompliziert. Die Folgen für Wildkaninchen und Feldhasen sind derzeit noch nicht absehbar.

06.09.2016