Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Wissen Albinostachelschwein wird zum Museums-Star
Nachrichten Wissen Albinostachelschwein wird zum Museums-Star
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 18.07.2019
Das kleine Albino-Stachelschwein auf dem Rasen des Museums in Kennebunkport. Quelle: Frederick Hessler/SeashoreTrolleyMuseum
Kennebunkport

Eigentlich ist man in dem Museum des beschaulichen Küstenörtchens Kennebunkport im US-Staat Maine andere Exponate gewohnt: Das Seashore Trolley Museum beherbergt die weltweit größte Sammlung historischer Straßenbahnen, Züge und Busse. Doch die jüngste Erweiterung ihrer Sammlung gab den Mitarbeitern eines Museums im US-Staat Maine Rätsel aufgegeben.

Lesen Sie auch:
Spektakuläre Aufnahme: Albino-Panda tappt in Fotofalle

Ein junges Stachelschwein besuchte am Dienstag das Zugmuseum. Angestellte suchten bei Facebook Hilfe, um es zu identifizieren. Das Tier ähnele einem weißen Kissen und einem Haarteil. „Wir haben einen Truthahn, der bei uns wohnt, eine Familie von Waldmurmeltieren, eine Schnappschildkröte, einen Bären – und jetzt hat sich noch dieses Kerlchen zu uns gesellt. Wir wissen nicht, was es ist ... Der erste Gedanke war, dass es ein Albino-Stinktier sein könnte, jetzt glauben wir eher, dass es vielleicht ein Albino-Murmeltier sein könnte. Kann irgendeiner unserer Follower die jüngste Ergänzung des #SeashoreWildlifeSanctuary identifizieren?“, fragte das Museum in seinem Post.

Lesen Sie auch:
Danziger Zoo präsentiert kleinen Albino-Pinguin erstmals der Öffentlichkeit

Die Schwarmintelligenz kam zu dem Ergebnis, dass es sich um ein Albinostachelschwein handeln müsse. Die Zeitung „Portland Press Herald“ berichtete, das Tier sei offenbar ein Jungtier, weil die Stacheln noch nicht hart geworden seien. Mittlerweile sucht das Museum einen Namen für das Tier, das seit seinem Überraschungsbesuch bisher noch nicht wieder aufgetaucht ist. Allerdings vermutet eine Sprecherin des Seashore Trolley Museums es halte sich weiterhin in der Gegend auf. Stachelschweine gibt es häufig in Maine. Albinostachelschweine sind aber nicht häufig. Etwa eins von 10 000 Stachelschweinen ist ein Albinoexemplar.

Lesen Sie auch:
Die weiße Orang-Utan-Dame Alba ist wieder frei

Von RND/AP/dk