Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ 4° Sprühregen
Nachrichten Wissen

Wissen

Vögel in der Mitte des Schwarms und diejenigen, die sich näher an der durchschnittlichen Geschwindigkeit und Richtung des Schwarms bewegten, haben einen besonders großen Einfluss auf ihre Artgenossen.

Ob Fischschwärme, Bakterienkolonien oder Vogelschwärme - in der Gruppe stimmen Individuen ihr Verhalten erstaunlich gut aufeinander ab. Wie das funktioniert, haben Wissenschaftler nun im Taubenschwarm untersucht. Dabei fanden sie unter anderem heraus, dass der Einfluss einer Taube größer wird, je weiter sie im Zentrum des Schwarms fliegt.

07:21 Uhr

Immer wieder hört man, dass man sich selbst lieben muss, um Liebe für andere zu empfinden. Doch wie schafft man es, sich selbst zu lieben? Und was hat das Ganze mit dem Inneren Kind zu tun? Tipps von Paartherapeut Christian Hemschemeier.

07:01 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Offiziell gibt es keine Zahlen zur häuslichen Gewalt gegen Frauen. Es wird aber geschätzt, dass jede vierte Frau schon Opfer von häuslicher Gewalt war. Hilfe für Betroffene bietet etwa die Opferschutzorganisation Weisser Ring, die auch anonym Handlungsmöglichkeiten aufzeigt.

07:00 Uhr

Was gibt es schöneres, als morgens eine heiße Tasse duftenden Kaffee zu genießen? Stiftung Warentest hat Kaffeevollautomaten getestet und siehe da: Auch die günstigen Maschinen schneiden gut ab. Hier erfahren Sie, welche Maschine sich lohnt.

05:04 Uhr

Vor fünf Jahren wurde ein Verbot zur Wildtierjagd ausgesprochen und von Tierschützern als Meilenstein gefeiert. Dieses Verbot will Botsuanas Präsident nun wieder kippen. Zuvor war bereits die Jagd auf Elefanten erlaubt worden.

19.11.2019

Walhaie und Mantarochen zählen zu den größten Lebewesen in den Ozeanen. Was bei der Nahrungsaufnahme in ihren riesigen Schlund strömt, können sie nicht beeinflussen – doch vermehrt handelt es sich dabei nicht um Plankton, sondern um Plastikmüll. Besonders gefährlich sind die Mikroplastik-Teilchen, wissen Forscher.

19.11.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Ein Hundejahr entspricht sieben Menschenjahren? Diese Annahme ist falsch. Wissenschaftler haben nun eine neue Formel entwickelt, die eine genauere Berechnung erlaubt. Dazu untersuchten sie die DNA der Hunde.

19.11.2019

Wann zahlen Kunden für Bahntickets am wenigsten? Die Mathematiker hinter der Website bahn-preisalarm.de haben die Preisentwicklung der Deutschen Bahn analysiert. Sie haben den Wochentag ermittelt, an dem Sparfüchse am besten zuschlagen sollten.

19.11.2019

Für die meisten Deutschen ist eine Toilette selbstverständlich. Weltweit jedoch fehlt vielen Menschen der Zugang zu Sanitäreinrichtungen. Darauf soll der Welttoilettentag am 19. November hinweisen.

19.11.2019

Die Stromerzeugung ist einer der größten Verursacher klimaschädlicher Treibhausgase weltweit. Erstmals hat jetzt ein internationales Forscherteam durch Computersimulationen die Vorteile und Nachteile der drei wichtigsten Wege zur Dekarbonisierung beziffert. Das Ergebnis: Eine Energiewende hin zu Strom aus Sonne und Wind bringt die meisten Vorteile für Gesundheit und Umwelt.

19.11.2019