Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
20°/ 16° Regenschauer
Nachrichten Wissen

Wissen

Sie sind grün, glibberig und manchmal auch gefährlich: Wer am Ufer von Seen unterwegs ist, findet nicht selten Teppiche von Fadenalgen vor, zunehmend auch in klaren und sauberen Gewässern.

Klare Seen sind bekannt dafür, dass sie vergleichsweise nährstoffarm sind. Dennoch wuchern dort vermehrt Fadenalgen – sowohl international als auch hierzulande. Eine Analyse zeigt als mögliche Gründe unter anderem den Klimawandel, invasive Arten und den Verlust von Wassertieren auf.

15:20 Uhr
Anzeige

In einem internationalen Konsortium setzen sich deutsche Forschende dafür ein, das Nördliche Breitmaulnashorn vor dem Aussterben zu retten. Mit dem Sperma verstorbener Männchen befruchtete das Team Eizellen, das es einem der letzten noch lebenden Tiere der Art entnommen hatte.

12:47 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Auch Kinder bleiben von Unfällen oder Krankheiten nicht verschont. Eltern sollten deswegen darüber nachdenken, wie ihre Kinder im Ernstfall abgesichert sind. Ein kleiner Versicherungsüberblick.

12:01 Uhr

Dass Jungs ihre Unterhose mit Calvin-Klein-Schriftzug unter der Badehose hervorblitzen lassen, ist inzwischen ein bekanntes Phänomen im Freibad. Viele Hersteller gehen einen Schritt weiter und verkaufen neuerdings Badeshorts mit doppeltem Bund, auf dem der Schriftzug der Marke zu sehen ist. Was steckt hinter diesem sonderbaren Trend?

10:00 Uhr

Das russische Forschungsmodul “Nauka” ist erfolgreich mit der Raumstation ISS verbunden. Die Crew hat das neue Labor inzwischen betreten, teilte die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos mit. Zuvor war es zu einer Panne gekommen.

31.07.2021
Anzeige

Eine Umfrage will herausgefunden haben, wie lange Liebeskummer dauert: Durchschnittlich 12,4 Monate. Frauen leiden dabei etwas länger als Männer, obwohl sie deutlich häufiger Schluss machen. Und – wenig verwunderlich – wer verlassen wird, leidet am längsten.

31.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kompott und Kuchen, Obstsalat und Müsli: Kirschen schmecken in zahlreichen Speisen. Und auch als erfrischendes Eis macht sich das Obst bestens. Hier finden Sie drei Rezepte für Kekse, Salat und Eis mit den roten Früchten.

31.07.2021

Trotz steigender Neuinfektionen sinkt die Zahl der Impfungen. Was lässt sich gegen die Impfmüdigkeit tun? Ein Forscherteam empfiehlt, sich bei Freunden und Bekannten umzuschauen.

31.07.2021

Nach dem Zwischenfall beim Andocken eines russischen Moduls an die Internationale Raumstation ISS gab es zunächst Rätselraten über die Ursache. Eine unplanmäßige Abschaltung der Triebwerke hatte die ISS in starke Bewegung gebracht, die Nasa hatte rund eine Stunde keine Kontrolle. Jetzt hieß es vonseiten der Russen, Grund für die Panne sei ein Softwarefehler gewesen.

31.07.2021

Kabellose Hoch- und Mitteldruckreiniger mit Akku sollen Fahrrad, Motorrad, Auto und Co reinigen. Einige brauchen dank Vorratstank noch nicht mal einen Wasseranschluss. Ein Test zeigt, was sie taugen.

31.07.2021
Anzeige