Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Nachrichten Wirtschaft

Wirtschaft

Thomas-Cook-Kunden werden entschädigt - von den Steuerzahlern.

Jetzt zahlen die Steuerzahler einen dreistelligen Millionenbetrag für die Thomas-Cook-Pleite - weil die Insolvenzabsicherung des Reisegiganten nicht gereicht hat. Dabei wusste die Regierung schon lange, dass so etwas passieren könnte, meint unser Autor.

11.12.2019

Wer Wohngeld erhält oder beruflich viel unterwegs ist, darf sich 2020 freuen. Denn das Wohngeld steigt und die Verpflegungspauschale wird angehoben. Aber: Zweckgebundene Geldleistungen sind nicht länger steuerfrei. Hier erfahren Sie, was sich sonst noch im neuen Jahr ändert.

11.12.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche DNN-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

US-Präsident Trump hält von internationaler Zusammenarbeit herzlich wenig. Jetzt stürzt eine US-Blockade die Welthandelsorganisation in eine tiefe Krise. Sie schürt die Angst vor Handelskriegen.

11.12.2019

Seit Jahren wird in Deutschland über eine Finanztransaktionssteuer diskutiert. Nun hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz einen konkreten Gesetzesvorschlag vorgelegt. Doch diese Finanztransaktionssteuer wird den Zockern das Leben nicht schwermachen, meint Frank-Thomas Wenzel.

11.12.2019

Jede sechste Bestellung wird zurückgeschickt - in der Regel portofrei. Das ist nicht nur teuer, sondern belastet auch das Klima. Wirtschaftsforscher sprechen sich deshalb für eine Rücksende-Gebühr im Onlinehandel aus.

11.12.2019

Gute Nachrichten für deutsche Kunden von Thomas Cook: Die Bundesregierung will die Urlauber des insolventen Reiseunternehmens finanziell entschädigen. Den Staat könnte das aber Hunderte Millionen Euro kosten - was für Kritik der Opposition sorgt.

11.12.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Fünf Jahre ist es her, dass die Bundesregierung mit der Frauenquote für große Unternehmen einen nicht unumstrittenen Vorstoß wagte. Besonders das Geschlechterverhältnis in den Aufsichtsräten sollte zu Gunsten der Frauen korrigiert werden. Nun zeigt die Fünf-Jahres-Bilanz: Die Quote funktioniert.

11.12.2019

Klimawandel hin, Greta her: Der Boom von SUVs und Geländewagen in Deutschland hält an. 2019 werden erstmals in einem Jahr mehr als eine Million dieser Fahrzeuge neu zugelassen. Schon im November wurde die Marke mit 1,03 Millionen Fahrzeugen seit Jahresbeginn geknackt, so das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg.

11.12.2019

Telekom-Chef Tim Höttges hat die Fusion der Konzerntochter T-Mobile US mit dem Rivalen Sprint vor Gericht gegen kartellrechtliche Bedenken verteidigt. Höttges versicherte beim Prozess in New York am Dienstag (Ortszeit), dass der Zusammenschluss nicht zu Preiserhöhungen auf dem US-Mobilfunkmarkt führen werde.

11.12.2019

Schock-Nachricht für Chevron-Anleger: Der zweitgrößte amerikanische Ölkonzern warnt seine Investoren vor einer gigantischen Abschreibung. Die Bilanz müsste demnach zum Jahresende um knapp zehn Milliarden Euro nach unten korrigiert werden.

11.12.2019